Chakren und Edelsteine

 

 

 

 

 

 

 

 

wahrnehmen * annähern * ausprobieren * zusammenführen * Bewußtsein erweitern

Chakren („Rad“) sind Energiezentren aus feinstofflicher Materie. Entlang der zentralen Körperachse reihen sich die Hauptchakren auf. Form, Farbe und Schwingung der Chakren spieglen deren Bewußtsein wider. Laut Chakrenlehre beginnen körperliche Beschwerden auf der feinstofflichen Ebenen der Chakren, welche von Bewußtsein und von Beschlüssen kreiiert werden.

Um Chakren auszugleichen, die Energie wieder ins Zirkulieren zu bringen und ein Gleichgewicht entstehen zu lassen, können Edelsteine gute Begleiter sein. Welche Entsprechungen und Zusammenhänge zwischen Edelsteinen und Chakren zu finden sind und wie Edelsteine angewendet werden können, wird u.a. Mittelpunkt dieses Seminarzyklus sein.

 

Wissen, Übungen, Anwendungen … eine Vielfalt für Kopf & Intuition

Seminarzyklus aus 6 Wochenenden:

2019:   02. & 03. November / 07. & 08. Dezember /

2020:  01. & 02. Februar / 21. & 22. März / 16. & 17. Mai / 13. & 14. Juni

Jeweils 9:30-18 Uhr

Anmeldung bis 30. September 2019

Ausgleich: 1.245 €; Anzahlung bei Anmeldung: 105 €

 

Hier findeste du den flyer zum Seminarzyklus:

https://www.elisabeth-weyand.de/wp-content/uploads/Chakren-und-Edelsteine.pdf

 

Enthält Informationen aus OpenStreetMap-Daten und ist hier unter der Open Database Licence verfügbar.