Warning: Declaration of YOOtheme\Theme\Wordpress\MenuWalker::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /www/htdocs/w019e6f0/elisabeth-weyand.de/wp-content/themes/yootheme/vendor/yootheme/theme/platforms/wordpress/src/Wordpress/MenuWalker.php on line 9

„Fräulein Zufall“ …oder wie mir Geschenke vor meine innere Haustüre gelegt werden

Es passiert immer wieder und wichtig ist nur, aufmerksam zu sein, wenn das Geschenk geliefert wird. Von was rede ich eigentlich? Von „Fräulein Zufall“. Und was meine ich damit? Na die Situation, wo ich mich leise murmeln höre ….was für ein Zufall!
Oder ich vielleicht innerlich wen auch immer darum gebeten habe, mich bei meiner Aktivität zu unterstützen oder mir einen Hinweis zu geben, sodass sich die momentanige Situation noch schöner, noch passender, noch liebervoller, noch glänzender darstellt.

Tja und dann ist es wie gesagt wichtig, zu vertrauen und zu merken, wenn die Unterstützung aus dem Off mit dem Geschenk ankommt und es vor meiner inneren Haustüre ablegt. YES!

Ich kann dann immer nur ganz glücklich und breit vor mich hingrinsen, DANKE DANKE DANKE sagen und mich freuen. Ich hoffe sehr, ihr kennt diese wunderbaren Momente in eurem Leben auch.

Ein solches Ereignis der wunderbaren Art hat sich bei mir Mitte März 2015 eingestellt. Ich war dabei, ein mail für die Ausbildungsgruppe „Edelsteine plus“ zu Ende zu bringen. Inhaltlich sollte die Familie Turmalin Schwerpunkt des Wochenendes sein. Ich hatte aber gar keinen Plan, wo wir ausserdem an diesem Wochenende einen Ausflug hinmachen könnten, um auch dort, das Thema Turmalin zu vertiefen. Fragezeichen über Fragezeichen und die Bitte um Hilfe kam über meine Lippe.

Eigentlich wollte ich die mail noch ein wenig verschönern. Ich habe in meiner Fotosammlung zum Turmalin gestöbert, aber auch mal Ausschau gehalten, welch schöne Bilder sich noch so zeigen.

Schwupp konnte ich auf meinem Bildschirm gefühlte 200 wunderschöne Bilder von Turmalin sehen. Aber gezogen hat nur ein einziges Bild…..

und schon war ich in die wundersame Reise mit „Fräulein Zufall“ eingestiegen:

….europaweit größte Turmalinausstellung – noch zu besichtigen bis zum 22. März – in Herdecke – wunderschöne Fotos von Turmalinquerschnitten, die vor Ort zu sehen sein würden….

Mein Mund stand offen, mein Herz füllte sich vor Freude, ich grinste in mich rein und war mehr als dankbar über das tolle Geschenk, dass mir hier gerade entgegen gestreckt wurde.

Das Ausbildungswochenende bekam ein Ausflugsziel, die Gruppe jubelte ob dieser Idee, der Ausflug in den Ruhrpott war ein voller Erfolg!!! Super sehenswert!!!

Mehr als 1500 Turmaline, insbesondere die wunderschön Bunten aus Madagaska, in großen Glasvitrinen hängend, die zarten Querschnitte von hinten beleuchtet, so dass Rosa, Grün, Blau, Gelb, Grau, Rot, Violett, alle Farben und Strukturen einen in ihren Bann zogen und es nur galt, sich vor ihrer Schönheit und Vielfalt zu verneigen.

DANKE – euch Turmalinen

DANKE – dir Natur

DANKE – für die Ausstellung

DANKE – „Fräulein Zufall“

Hier der Werbeblock – ich möchte „Fräulein Zufall“ ein wenig unterstützen:

Diese Ausstellung wandert mit Herrn Decker, der sie wie er es benennt betreut. Und wen es interessiert, sie ist wieder zu besichtigen vom 23. April bis 03. Mai 2015 in der Freien Waldorfschule in Backnang.

www.turmalinwelt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Enthält Informationen aus OpenStreetMap-Daten und ist hier unter der Open Database Licence verfügbar.